Über uns und die Mühle

DIE ELFRATHER MÜHLE (SEIT 1823) & IHRE GASTGEBER (SEIT 2019)
Über uns und die Mühle

ERLEBEN, GENIESSEN, VERWEILEN

IM RESTAURANT „ELFRATHER MÜHLE“

Reinkommen und ankommen. Wohlfühlen und genießen. In Gedanken schwelgen. Die Seele baumeln lassen. Besondere Momente erleben.

Herzlich willkommen im Restaurant „Elfrather Mühle“!

 

Lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen. Erleben Sie unsere leidenschaftliche Küche, die Traditionen schätzt und trotzdem Platz für moderne Interpretationen lässt. Mit der besonderen Kombination aus stilvollem Ambiente, herzlichem Service und raffiniertem Geschmackserlebnis bieten wir Ihnen darüber hinaus den besonderen Rahmen, um mit der Familie und Freunden oder Geschäftspartnern die schönsten Feste zu feiern. Seit Februar 2019 begrüßen Sie Petra & Philipp Tacke als die Gastgeber des Restaurants Elfrather Mühle. 

Kommen Sie als Gast und gehen Sie als Freund – wir freuen uns auf Sie!

 

Knapp 200 Jahre ist die Mühle alt

Müller Benjamin Schmitz hätte im Jahr 1823 wohl nicht vermutet, dass seine Mühle irgendwann mal zu einem erstklassigen Restaurant umgewandelt werden würde, das einem Golfclub angeschlossen ist.

Die Mühle war seit 1823 über 100 Jahre in Betrieb, wurde dann aber aus unbekannten Gründen funktionsunfähig. Im zweiten Weltkrieg wurde durch Fliegerbomben und Luftangriffe das Umland der Mühle stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Flügel der Mühle waren vollständig zerstört. In den späten 1960er Jahren und noch einmal im Jahr 1982 wurde die Mühle erneut in Betrieb genommen. Im Juli 1982 ist das obige Foto entstanden.

Restaurant Elfrather Mühle © 2021. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz